Infos zum Warhammer 40.000-Rollenspiel

8. August 2006 at 15:10 (Dark Heresy, Rollenspiel, Tabletop)

Das ich mit dem Warhammer-Rollenspiel nicht so wirklich glücklich bin, kann man ja etwas weiter unten lesen. Nun wird im März 2007 das Rollenspiel zum Warhammer 40.000-Universum erscheinen. Die Leute vom Sphärentor waren so freundlich, die bisherigen Informationen von der unübersichtlichen Seite von Black Industries zusammenzufassen und zu übersetzen.

Wenn man sich alleine mal die ersten angekündigtem Produkte dort ansieht… und die Daten dazu… also ich wanke in meiner Entscheidung dieses Rollenspiel zu kaufen. Das erste der drei Regelbücher des Systems wird sich ja nur mit Inquisitoren beschäftigen. Es hat 320 Seiten im Hardcover, vollfarbig für 50$. Das sind mal eben 10$ mehr, als mich z.B. Eberron kostet. 25% teurer als ein vergleichbares Produkt. Und dann nur 1/3 des angestrebten Systems. Bei den weiteren Produkten erlebt man auch keine positiven Überraschungen. Ein Spielleiterschirm, der exklusiv für „Dark Heresy“, also den Inquisitorband ist und dem wohl ein vergleichbares Produkt mit Erscheinen eines neuen Regelbandes bevorsteht. Ebenso Charakterbögen. Aber immerhin auch ein Band mit Abenteuern, der als 144-Seiten-Softcover mit seinen 35$ wohl einen neuen, traurigen Preisrekord aufstellt.

Ich schaue skeptisch in die düstere Zukunft von Warhammer 40.000…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: